Sangiovese Rosé Sekt

18,00  inkl. 19% MwSt. 15,13  exkl. 19% MwSt.

Preis pro Liter:  24,00 €
Inhalt:  0,75l
Restsüße: 10,5 g/l
Restsäure: 5,0 g/l
Alkohol: 12,5 %
Jahrgang:
Enthält Sulfite

Viel Handarbeit und der sorgfältige Ausbau dieses traditionell vergorenen Sektes, spiegelt sich hier in jedem Schluck wieder.

Beschreibung

Name: Sangiovese Rosé Sekt
Qualitätsstufe: Deutscher Schaumwein
Jahrgang:
Rebsorte: 100 % Sangiovese
Herkunft: Lage: Hanweiler Maien
Boden: Keuper
Kräuter: wilder Pfefferminz
Lesezeitpunkt: Ende Oktober
Öchsle: 85°
Ausbau: Handverlesen
Natürliche Sedimentation
Spontan vergoren (1. Gärung)
Traditionelle Flaschengärung
Von Hand gerüttelt
Von Hand degogiert
Winzersekt
24 monatiges Hefelager
Daten: 0,75l Flasche 12,5 % vol.
10,5 g/l Restsüße 5 g/l Weinsäure
Weinbeschreibung:
Das Bukett dieses Sangioveses Rosé Sektes wird von feinen Himbeer- und Erdbeeraromen geprägt. Im Geschmack präsentieren sich eine intensive Frucht, eine dezente Säure sowie eine elegante Perlage. Eine Rebsorte, die man sonst nur in Italien findet aber seit dem Jahr 2000 bei uns in Hanweiler angebaut wird. Hermann Schmalzried war der Erste in Deutschland, der solche außergewöhnlichen Rebstöcke angebaut und ausgebaut hat.
Trinktemperatur: 8° C – 10° C
Speiseempfehlung: Zum Aperitif oder Sektempfang. Fingerfood und/oder zu Fruchtigen Desserts z.B. süßer Zitronen-Rhabarber Kuchen mit Preiselbeere und Zuckerguss. oder auch zu Steirischer Vulcano Schinken dazu Tiroler Salzkräuterkäse und Pan con Tomate.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg

Titel

Nach oben